Ein Wiki ist ein System zur gemeinschaftlichern Erstellung und Pflege von Web-Dokumenten. Im Wesentlichen handelt es sich um eine Webseite, bei der jeder Leser den Inhalt modifizieren kann. Das klingt relativ anarchistisch, scheint aber auch bei größeren öffentlichen Projekten zu funktionieren. Die Philosophie dahinter
ist, daß der Gruppendruck aller Leser/Schreiber und die Tatsache, daß alle Änderungen über Logs nachvollziehbar und widerrufbar sind, ausreicht, um die Sache in halbwegs geordneten Bahnen zu halten. Wohl das bekannteste Projekt, das auf einem Wiki basiert ist die freie Enzyklopädie "Wikipedia".

Die Bezeichnung "Wiki" wurde abgeleitet vom hawaiianischen wiki wiki, was so viel wie "schnell" bedeutet.

Der Schreibzugriff ist offen. Jeder darf die Inhalte modifizieren. Man kann einfachen Text oder eine sehr einfache
Formatierungssprache verwenden. Eine Anleitung, wie man am HomePage TrawonienWiki teilnehmen kann, findet sich unter WikiFormatierung.


Wie gesagt soll jeder, der mag, gerne daran mitschreiben und Informationen oder Hintergrund, wie Lieder, Geschichten, Gebete oder einfach alles Interessante beisteuern. Ein Wiki lebt davon, dass seine Benutzer den Inhalt, der sie interessiert, selbst eintragen.

Es erfordert natürlich eine ganze Menge Verantwortung und Sorgfalt von den Benutzern.
Die Beiträge anderer Teilnehmer sollten nur mit Umsicht verändert werden und gegensätzliche Meinungen sollten möglichst objektiv nebeneinandergestellt werden.

Dieser Text wurde dem LarpWiki entnommen und leicht angepasst
There are no comments on this page.
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki