veritate aeterna fideque ad lucem > Cons

Die große Zusammenkunft 11-14.10.2012



Vorweg: Dieser Con wird IT von den Mythodea Achenaren betreut (nicht ausgerichtet!). Mir ist klar, dass es damit für einen uns sehr lieben und wichtigen Teil unserer Spielerschaft ein absolutes NO-GO ist. Dennoch haben alle Spieler selbst das Recht für sich zu entscheiden. Und schon der Versuch des DLRV (Mittellande Verein) das eingeschlafene Diplomatiespiel aufzuwärmen ist zu würdigen.

Homepage
Alle Infos zu diesem Con.



Wo: Jugendburg Ludwigstein / Witzenhausen (400km von Regensburg aus)


Wann: 11.-14.10.2012

Was: Seid dem auflösen von DB-Erben gab es keine echte Zusammenkunft mehr. Unter dem Deckverband des DLRV und der Mittellande Kampagne wird versucht wieder ein großes Diplomatie Con zu veranstalten auf dem sich allerlei Länder zu politischen Gesprächen treffen. Auch wenn wir uns damit sicher zum Buh Mann würden einige Spieler gerne hinfahren. Vielleicht lässt sich eine Diplomatische Gesandtschaft aufstellen, vielleicht lässt sich dort etwas spiel finden. Myrco wird warscheinlich nicht mit seinem König auftauchen wollen. Deshalb würde ich einfach mal Ray als Kriegsminister und StephanO als Hohenrat darum bitten, die Delegation zu leiten.


Bis 31.03.2012 Bis 31.05.2012 Bis 31.07.2012 Bis 30.09.2012 Conzahler
Spieler (Zelt) 44,00 Euro 49,00 Euro 54,00 Euro 59,00 Euro 69,00 Euro
Spieler (Bett) 74,00 Euro 79,00 Euro 84,00 Euro 89,00 Euro 99,00 Euro



Wer will kommen:
Matthias Nikisch





Seid geladen zur Großen Zusammenkunft!

Ich, Jarihk der Seewolf, garantiere Euch und Euren Delegationen, sowie den einfachen Männern und Frauen in Eurem Gefolge Gastrecht und freies Geleit in meinem Land, doch mehr noch: Mir zur Seite, als Garant der Neutralität des Versammlungsortes und Bewahrer des zeitweiligen Waffenfriedens, steht der Orden der Achenar, im Namen Yols und des Traumgeborenen, Hüter des Gleichgewichts.

Gemeinsam bieten wir einem jeden von Euch den Rahmen für Gespräche und Verhandlungen – doch seid gewarnt, sollte Euer Ansinnen über dies hinausgehen:

Die Große Zusammenkunft ist Ort für edle Herren und Damen, für Diplomaten und Abgesandte, Werber, Händler und Söldner, für Gaukler und Spielleute, Tagelöhner und sonstiges freies Volk: also führt Eure diplomatischen Reden, nicht aber das Schwert – außer in unseren Arenen und auf den Turnierplatz, um Euer Können zu beweisen! Kämpft mit Worten, mit List und seidigen Zungen, aber nicht mit scharfen Klingen und tödlichem Ziel! Trefft Entscheidungen über Krieg und Frieden, aber führt ihn nicht auf meinem Boden, nicht in meinem Land, nicht in den Tagen der Großen Zusammenkunft!

Am zweiten Tage sei der Ball der Masken ausgerufen, ein Fest des Zwielichts, bei dem das Licht mit dem Dunkel verschmilzt. In diesen wenigen Stunden sei Euch gewährt, unter dem Schutze Yols und Achenars, mit einander frei zu sprechen, ob ihr nun von königlichem Blute oder von einfacher Herkunft seid oder ein Diener des Lichts oder der Finsternis. Wenn der letzte Schlag der Turmuhr die erste Stunde nach Mitternacht eingeläutet hat werden die Masken fallen und es soll so sein wie zu vor.

Wenn Ihr aber bereit seid, diese Regeln, ja Gesetze zu achten und auf Treu und Ehre zu eurem Wort zu stehen: seid willkommen in Neusoldmark, zur ersten Hälfte des 10. Mondes! Bezieht einen der vielen Räume auf meiner Burg oder schlagt Eure Zelte im Schutze ihrer hohen Mauern auf; kommt und sprecht, verhandelt und debattiert, schließt Bündnisse und Verträge, heuert Söldner oder Wissenskundige an, beweist Euch in Turnieren und Wettstreiten, genießt die irdischen Freuden und tanzt, feiert und trinkt! Nutzt diese Möglichkeit, die Euch geboten ist zum Wohle eurer Länder und aller, die darin leben!

Unterzeichnet,

Jarihk der Seewolf,
Hauptmann der Soldhunde, König von Neusoldmark

Herzog und Rí Ruirech Roman von Staufenberg für die Achenar




There are no comments on this page. [Add comment]

Valid XHTML 1.0 Transitional :: Valid CSS :: Powered by WikkaWiki
Impressum