HomePage > Cons

SuK1 - Exerzitien zum Jahresende

29.11. - 01.12.2013



Proklamation

AUFGRUND MANGELNDER TEILNEHMERZAHL ABGESAGT!!!

Die Gromeyster des ehrwrdigen Ordens von Schwert und Kelch geben kunt und zu wissen:


Seyt jeher ist es alter Brauch und Sitte, dass Novizen und ehrwrdige Fratres des Ordens in den finsteren Monaten fuer einige Zeit eine alte Klause aufsuchen. Sie seyn dort zur Besinnung und Einkehr.
Bey den schrecklichen Kmpfen gegen die Brut des dunklen Schpfers ist es Wohl, zur Ruhe zu kommen. Auch sollen die Brder und Schwestern niedere Arbeit verrichten, denn auch sie seyen nicht mehr oder ehernvoller, als der Kleinste der im Licht des Platindrachens wandelt.
So sollen sie Wasser tragen und kochen, ebenso wie die Tpfe schrubben und splen. Den Boden scheuern bis er glnzend sey.
Aber niemals drfen sie vergessen, dass sie Diener des Platindrachens sind. So seyen sie angewiesen eine angemessene Zeit zu schweygen um auf ihr Herz hren zu knnen. Zu den Malhlzeiten soll ein Bruder oder eine Schwester fasten und statt dessen eine Lesung aus dem heiligen Buch fuer die Brder und Schwestern halten. Die anderen sollen diese Zeit ebenfalls in Schweygen verbringen um die heiligen Worte zu ehren.
Auch das Volk sey hiermit aufgerufen zu kommen! Helfet den Brdern und Schwestern, verbringt die Zeyt mit ihnen in Schweygen und Gebet. Habt Teil an dem Leben in Kargheit, Einsamkeit und Arbeit. So werdet auch ihr einen weiteren Weg in euer Herz finden. Euer Herz, dass das Licht in sich traget und euch so Frieden schenken wird.

Gegeben im Frhlingsmond

There are no comments on this page. [Add comment]

Valid XHTML 1.0 Transitional :: Valid CSS :: Powered by WikkaWiki
Impressum